Städte Info

Erweiterte Suche


Altea

Altea ist eine Stadt in der spanischen Provinz Alicante. Direkt am Meer gelegen ist diese Stadt beliebt bei Touristen, die einen Spanienurlaub fernab vom Ballermann und dem dortigen Massentourismus verbringen möchten. Die Stadt selbst kann auf eine lange Geschichte zurückblicken und wurde bereits im Jahr 1279 als Stadt anerkannt.

Die lange Geschichte von Altea zeigt sich auch in den vielen historischen Gebäuden, die man vor allem im Stadtkern finden kann. Hinzu kommen einige sehr schöne Sehenswürdigkeiten, welche in jedem Fall besucht werden sollten, wenn man dort einen Urlaub verbringt, sowie die Möglichkeit auch kulturell voll auf seine Kosten zu kommen.


Altea verfügt nicht nur über einen Fischereihafen, sondern auch über einen Sport- und Yachthafen, welcher sich im Ortsteil El Mascarat befindet. Der Fischereihafen hat vor allem deswegen eine große Bedeutung für die Stadt, da neben dem Tourismus die Fischerei die größte Einnahmequelle für die Bewohner von Altea ist. Das Stadtbild ist von vielen, für die meisten spanischen Städte typische, kleine Gassen mit zum Teil historischen Gebäuden geprägt, so dass es sich hier immer lohnt, wenn man einen Tag nutzt, um die Stadt zu erkunden anstatt am Strand zu sein. Ebenso sollte ein Besuch der La Mare de Déu del Conso nicht fehlen. Dabei handelt es sich um eine Kirche im Ortskern, die durch ihre Bauweise mit den weißen und blauen Kacheln besticht. Zudem kann man noch heute Teile der alten Stadtmauern finden, welche bereits um 1244 errichtet wurde.


Doch besonders beliebt ist natürlich der Küstenstreifen von Altea, an dem sich mehrere Strände befinden. Touristen können sich zwischen verschiedenen Unterkünften mit Meerblick entscheiden und so einen tollen Urlaub am Meer verbringen. Für das leibliche Wohl ist mit vielen kleinen Restaurants gesorgt, in denen man nicht nur lokale Spezialitäten, sondern auch Sterneküche geboten bekommt, so dass es sich immer lohnt verschiedene Restaurants zu besuchen, um so während seines Aufenthaltes einen guten Eindruck der spanischen Küche in all ihren Facetten zu erhalten.
Für Urlauber, die gerne Golf spielen gehört bei einem Altea Urlaub in jedem Fall auch ein Besuch des örtlichen Golfplatzes dazu, bei dem es sich um eine 9 Loch Anlage handelt. Da auch Kultur in Altea groß geschrieben wird, ist es nicht verwunderlich, dass man dort ein Kulturinstitut finden kann, welches sogar von der UNESCO anerkannt wurde und auch das Kunstzentrum, sowie das Musik- und Kulturzentrum laden dazu ein dort einen interessanten Tag zu verbringen. Sollte es also einmal regnen, so ist dies kein Problem und man kann an einem solchen Urlaubstag einfach ein spannendes Kulturprogramm umsetzen.


Wenn man sich einen Urlaub in Spanien wünscht, bei dem sowohl erholsame Tage am Meer, als auch ein großes Kulturprogramm dazu gehört, dann sollte man sich in jedem Fall überlegen, seinen nächsten Urlaub in Altea zu verbringen. Denn dieser Ort an der Costa Blanca hat nicht nur wunderschöne Strände, die nicht überlaufen sind, zu bieten, sondern auch viele Sehenswürdigkeiten, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Deswegen wird Altea bei vielen Menschen auch als ein wahrer Geheimtipp gehandelt, wenn es um einen Urlaub in Spanien geht.

Kontaktiere uns

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte. Wir werden Ihnen so bald wie möglich antworten.






Kontakt Info

office

HWO ESTATE s.l.
Urb Los Pinos 1 B - 03710 Calpe
Alicante, Spain
Telefon: +34 96 583 5692 - Fax: +34 96 583 0941
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!